Grundstücksrecht

April 1, 2016

Themen des Grundstücksrechtes (insbesondere des Immobiliar-Sachenrechts) zählen zu den komplexen Aufgabenstellungen des Zivilrechts. Wir verfügen über große Erfahrung und Expertise auf diesem Gebiet, nicht zuletzt erworben durch eine Vielzahl von Immobilientransaktionen, die im Rahmen von Insolvenzverfahren gestaltet und durchgeführt worden sind. Wir unterstützen Sie insbesondere bei dem Erwerb oder der Veräußerung von Grundstücken u.a. durch Prüfung oder Gestaltung der entsprechenden Verträge bei der Durchführung oder Abwehr von Maßnahmen der Immobiliar-Zwangsvollstreckung bei einem Immobilienerwerb im Rahmen von Zwangsversteigerungen bei der Verwaltung von Immobilien für grundpfandrechtlich gesicherte Gläubiger, insbesondere Banken und Kreditinstitute auch außerhalb förmlicher Verfahren nach dem ZVG („kalte“ Zwangsverwaltungen) in Fragen des gewerblichen Mietrechtes sowohl in der Perspektive des Vermieters wie des Mieters einer Gewerbeimmobilie

Mehr lesen

Forderungsmanagement

Februar 9, 2016

Die zeitnahe Realisierung von Zahlungsansprüchen ist eine wesentliche Voraussetzung zur Erhaltung der Liquidität eines Unternehmens. Wir bieten Ihnen Unterstützung bei der Implementierung und Organisation eines effizienten Debitorenmanagements in Ihrem Unternehmen sowie die professionelle Weiterverfolgung rückständiger Zahlungsansprüche. Dabei verfolgen wir Ihre Ansprüche unter Beachtung einer vernünftigen Kosten/Nutzen-Relation. Häufig genügt bereits ein anwaltliches Mahnschreiben, um die Bezahlung zu bewirken. Soweit erforderlich und wirtschaftlich sinnvoll, werden Ansprüche gerichtlich weiterverfolgt und unter effizienter Nutzung von Zwangsvollstreckungsmöglichkeiten realisiert.

Mehr lesen

Prozessführung/ Schiedsgerichtsbarkeit

Januar 9, 2016

Nicht immer führen Verhandlungen zu streitigen Fragen zum Ziel. Dann kann die gerichtliche Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen ein sinnvoller Weg der Konfliktlösung sein. Wir vertreten hier Ihre Interessen kompetent in wirtschaftsrechtlichen Verfahren vor den ordentlichen Gerichten sowie Schiedsgerichten. Wir verfügen über eine große Erfahrung in der Führung anspruchsvoller Gerichtsprozesse, die jedoch kein Selbstzweck sind. Kommt eine außergerichtliche Lösung nicht in Betracht, analysieren wir Chancen und Risiken einer gerichtlichen Auseinandersetzung sowohl unter rechtlichen als auch unter wirtschaftlichen Aspekten und geben Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen.

Mehr lesen